Kategorie: QM Boulevard Kastanienallee | Aktuelles

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Europawahl 2024 gesucht

Am 9. Juni 2024 findet die Wahl zum 10. Europäischen Parlament statt. Daher benötigt der Bezirk Marzahn-Hellersdorf für den Wahlsonntag die Unterstützung von rund 3.400 ehrenamtlich engagierten Menschen, die in ganz verschiedenen Positionen mit anpacken. Wahlhelfend tätig werden dürfen unabhängig der „offiziellen“ Meldeadresse alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ab 16 Jahren.

weiterlesen

Wieder PULS-Camp in Marzahn-Hellersdorf

Vom 18. bis 24. August 2024 lädt auch in diesem Sommer das PULS-Sommercamp Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren dazu ein, sich unter dem Motto “Anpacken statt All-Inclusive” für den Bezirk zu engagieren. Das von der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf organisierte Camp bietet jungen Menschen die Möglichkeit, unkompliziert aktiv zu werden und neue Erfahrungen zu sammeln.

weiterlesen

Schulgartenwettbewerb 2024

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und die Koordinierungsstelle für Umweltbildung Marzahn-Hellersdorf laden unter dem Motto „Ein Schulgarten zum Reinbeißen – nicht nur für Menschen!“ zum Schulgartenwettbewerb 2024 ein. Schulen können sich bis 3. Mai 2024 anmelden und ihren Schulgarten als Teil der grünen Vielfalt im Bezirk Marzahn-Hellersdorf präsentieren.

weiterlesen

Ein ISEK für die Helle Mitte

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hatte am 22. März zu einem Stadtspaziergang eingeladen und trotz Regen kamen viele Interessierte. Für die Helle Mitte soll ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeitet werden, um eine positive Entwicklung in diesem Gebiet in Gang zu setzen.

weiterlesen

Tag der Offenen Tür im „LaLoka“

Das „LaLoka“, der Begegnungsort für die Nachbarschaft an der Schneebergerstraße 9,  lädt am 15. April 2024 von 10 bis 18 Uhr zum „Tag der Offenen Tür“ ein. Wer möchte, kann sich über die Angebote wie Sprachcafé und Computerkurse informieren und sich bei Musik und Snacks mit anderen austauschen, während sich die Kinder mit verschiedenen Spielen beschäftigen.

weiterlesen

Zusammensein beim Fastenbrechen

Derzeit kommen die meisten muslimischen Familien erst in den Abendstunden zusammen und essen und trinken. Am 25. März war auch die Nachbarschaft vor der Gemeinschaftsunterkunft Maxie-Wander-Straße zu einer langen Tafel eingeladen. Bei der Vorbereitung haben Männer aus der Unterkunft geholfen, die Tische und Bänke aufzustellen und auch wieder abzubauen. Bei der Ausgabe des Essens halfen auch drei Frauen aus der Kochgruppe des geförderten Nachbarschaftsprojektes.

weiterlesen

Frühlings- und Fastenbrechenfest im Haus „Aufwind“

Am 10. April 2024 sind alle Nachbarinnen und Nachbarn von 15 bis 18 Uhr zum Frühlings- und Fastenbrechenfest in den Garten des JAO-Campus an der Nossener Straße 89 eingeladen. Es können Blumen gepflanzt und Frühlingsmotive gebastelt werden und wer möchte, kann sich mit Henna bemalen lassen. Dazu gibt es Musik und Tanz, Stockbrot und eine Feuerschale. Ein internationales Buffet sorgt für das leibliche Wohl. Kommen Sie vorbei!

weiterlesen