Neue Ausstellung: Traumfabrik

Ab 3. Mai 2018 gibt es im Kunstraum „mp43“, Stollberger Straße 73, wieder ein neues Projekt. Diesmal laden die deutsche Künstlerin Hildegard Skowasch und die schwedische Künstlerin Carina Fihn in die Traumfabrik ein. DREAMFACTORY:TRAUMFABRIK heißt die Ausstellung vom 3. bis 12. Mai.
Es ist ein fortlaufendes Projekt über das Irrationale, das Unterbewusste und nächtliche Träume. Psychoanalyse, Philosophie, Mythen und Wissenschaft sind Inspirationsquellen für die Künstlerinnen, ebenso gesammelte und niedergeschriebene eigene Träume. Sie sind auch Ausgangspunkt und Material für ein freies Spiel mit Sprache, Interpretation, Übersetzung und Visualisierung. Die Besucher_innen werden eingeladen, eigene Träume beizusteuern. Dafür erhalten sie ein von den Künstlerinnen signiertes „multiple“.
Zur Ausstellung, die täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet ist, gibt es Lesungen von und über das Träumen. Zudem besteht die Möglichkeit, eigene Träume zu lesen.
Die Eröffnung ist am 3. Mai, 18-21 Uhr, die Finissage am 12. Mai, 16-19 Uhr. RF