Putzaktion im Regine-Hildebrandt-Park

Der Park ist für viele Bewohnerinnen und Bewohner und Gäste der Zugang in den Stadtteil. Das üppige Grün kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es auch jede Menge Unrat gibt zwischen den Rabatten und Bänken. Deshalb wird am 8. September ab 10 Uhr aufgeräumt und saubergemacht. Wer mithelfen möchte, ist herzlich willkommen, Treffpunkt ist die Treppe am Parkeingang gegenüber der Tramhaltestelle.
Die Aktion findet im Rahmen des Berliner Freiwilligentages am 8. und 9. September statt. Im Bezirk gibt es hier weitere Mitmach-Aktionen wie am U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord, wo ebenfalls die Besen geschwungen werden.
RF