Ein Gewächshaus in der Pyramide

Am 8. Juli 2017 ist um 15 Uhr Richtfest für das „Gewächshaus in der Pyramide“, eine Ausstellung des Tiele-Winkler-Hauses in Kooperation mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf und dem Ausstellungszentrum Pyramide. Junge und alte Menschen mit und ohne geistige Behinderung, mit und ohne Migrationshintergrund, sowie Kunstschaffende und Laien haben in Handarbeit das Gewächshaus gestaltet.
Nach der Begrüßung durch Juliane Witt, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, Soziales und Facilitymanagement und Corinna Jürging, Leiterin des Hauses „Erntekranz“ der Tiele-Winckler GmbH, erklingen Goethes Orphische Urworte, eine frei begehbare, inklusive, musikalisch-künstlerische Performance mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Tiele-Winckler-Hauses unter der Leitung von Oliver Teuscher und Peter Renkl. Weiterhin spielen Mitglieder des Mirkaledo Orchesters, eine Jugendakkordeongruppe, Die Band, Instrumentalisten, Chöre und das Musikkabinett ANIMATO. Per Video wird die Eröffnung auch nach Weimar und in das Foyer des Bezirksamtes übertragen. Für Getränke, Grillgut und Gebäck wird gesorgt.

Die Rosentreppe wurde zu den Marzahner Märchentagen 2016 in der „Pyramide“ gestaltet.


Die Kunst-Installation ist der Auftakt für die so genannte „Pflanz-Zeit“, die sich vom 11. Juli bis 30. August 2017 erstreckt. Die Ausstellung wird nach dem Richtfest weiter wachsen und Ableger entwickeln. Immer dienstags und mittwochs treffen sich Interessierte von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr in der Pyramide, um neue Pflanzen zu basteln. Die Exponate werden in die Gartenlandschaft des Gewächshauses eingebaut, so dass die Installation passend zur Idee einen eher organischen Charakter bekommt. Zudem werden Ableger an anderen Orten in der Nähe entstehen. Die „Pflanz-Zeit“ richtet sich auch an betreute Schüler-Gruppen, Menschen aus der Nachbarschaft oder Gruppen aus anderen Betreuungseinrichtungen.
Wer mitmachen will, meldet sich unter Tel.: 030-90293-4132 oder erntekranz@twh.friedenshort.de.
Die ganze Aktion wird am 1. September 2017 um 16 Uhr beendet. RF